Seelenbotschaft – oder Gründe, warum es diese Art Tagebuch gibt

seelenbotschaft-gedanken-tagebuch

Impulse Seelenbotschaft – Art Tagebuch

Es sprechen für mich genügend Gründe und Impulse dafür, weshalb ich auf dem Blog sehr gerne eine Art Tagebuch schreiben möchte.

  1. Weil man sich eher etwas ungehemmter über viele Dinge äußert.
  2. Weil man seine Gedanken und sein Verhalten besser reflektieren kann.
  3. Weil man erkennen kann, dass es auch viel Grund zur Freude gibt.
  4. Weil man lernen kann, nicht immer die selben Lektionen zu wiederholen.
  5. Weil man sich damit auch etwas mehr Zeit für sich selbst nimmt.

Warum es eine Art Tagebuch sein soll?

Es gibt so viele andere Interessen und Ideen, dass ich mit nicht auf ein typisches Tagebuch festlegen möchte. Daraus würde leider wieder nur ein Zwang und ein Suchen nach Gründen entstehen, dass sich eher als kontraproduktiv darstellt. Daher wird eine Seelenbotschaft immer nur zu einem Zeitpunkt geschrieben, an dem es sich für mich gut und richtig anfühlt.

Erhoffen von Seelenbotschaft?

Natürlich schreibe ich es nicht ausschließlich für mich, denn sonst könnte ich schließlich auch Stift und Papier verwenden. Und doch bin ich auf kein wirkliches Ziel ausgerichtet. Schön wäre es ganz sicher, wenn sich der eine oder andere Leser findet, der sich teils hinter meinen Texten erkennt. Vielleicht wird so die eine oder andere Seelenbotschaft zu einem kleinen Helfer – für DICH meinen lieben Leser.

Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab
(Marcus Aurelius)

Klare Gedanken

Oft ergeht es mir so, dass meine unzähligen Gedanken, Ideen und auch Sorgen meinen Blick völlig vernebeln. So oft verspüre ich in solchen Augenblicken den Wunsch, ich könnte die Zeit einfach halten und alles aus einer anderen perspektive betrachten – als Zuschauer meines eigenen Spiel,  das ich täglich spiele.

Mit dem Niederschreiben als sogenannte Seelenbotschaft bekommen all diese Gedanken oft deutlichere Struktur und meistens verlieren sie dadurch auch schon den größten Teil ihrer Relevanz.

Alles Liebe,
Lill ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s